Grundsätze

Tafel-Grundsätze

Der Tafel Schwerin e.V. verpflichtet sich die acht Grundsätze bei seiner Arbeit einzuhalten. Diese sind auf der Homepage des Bundesverbandes veröffentlicht, in der Präambel heißt es:


Präambel

Nicht alle Menschen haben ihr täglich Brot – und doch gibt es Lebensmittel im Überfluss. Die Tafeln in Deutschland bemühen sich hier um einen Ausgleich. Ziel der Tafeln ist es, qualitativ einwandfreie Nahrungsmittel, die im Wirtschaftsprozess nicht mehr verwendet werden können, an Menschen in Not zu verteilen.


Grundsatz 1

Die Tafeln sammeln überschüssige Lebensmittel, die nach den gesetzlichen Bestimmungen noch verwertbar sind, und geben diese an Bedürftige ab.

weiterlesen

nach oben